in Kooperation:

Dr. Henry Jiménez Guanipa, LL.M.

geb. 1959 in Venezuela, zugelassen als Abogado (Rechtsanwalt in Venezuela) seit 1986

Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Santa Maria de Caracas, Postgraduiertenstudium Strafrecht/Kriminologie an der Katholischen Universität Andrés Bello in Caracas, Masterstudium an der Universität Heidelberg (LL.M. 2001), Promotion an der Universität Bochum (Dr. jur. 2010)

Beruflicher Werdegang: 1987-1992 Abogado, Kanzlei Bermúdez / Urdaneta & Asociados / Caracas, 1992-2003 Syndikus und Manager Petróleos de Venezuela (PDVSA), 2004-2010 Forschungsaufenthalt auf Einladung des Max-Planck-Institut für internationales öffentliches Recht/Heidelberg, 2007-2010 Forschungsaufenthalt auf Einladung des Instituts für Bodenschätze und Energie der Universität Bochum; 2011 Gründer des Internationalen Instituts für Umweltenergie und Entwicklung IEAD http://www.ieade.org

Publikationen